Ankünfte von Schiffen in Cuxhaven

Schiffspassagen vor Cuxhaven

Cuxhaven liegt am Weltschifffahrtsweg Elbe und damit an einer der meistbefahrenen Wasserstraßen der Erde.

Wir präsentieren Ihnen auf dieser Seite die Vorbeifahrten und Ankünfte der Traumschiffe in Cuxhaven oder auf Ihren Weg nach Hamburg oder durch den Nord-Ostsee-Kanal.

Die angegebenen Zeiten bei den Vorbeifahrten sind in der Regel die Festmachzeiten bzw. Ablegezeiten in Hamburg. Kalkulieren Sie bitte ein, dass die Schiffe deshalb ca. 4 Stunden zeitversetzt Cuxhaven passieren werden. Eine genaue Uhrzeit können wir Ihnen auf Grund der Tidenabhängigkeit und den wechselnden Wind- und Wetterverhältnissen nicht angeben. Ein Anspruch auf Vollständigkeit können wir nicht gewährleisten.

Quellen: hcc & hamburg.de & Brückenbote

Keine Vorbeifahrt und Ankunft von Containerschiffen, Kreuzfahrtriesen und Tankern in Cuxhaven verpassen. Damit Ihnen die Planung einfacher fällt, haben Sie hier den Überblick über alle Vorbeifahrten und Ankünfte von Schiffen in Cuxhaven. Wenn Sie die genaue Position eines Schiffes erfahren möchten, so haben wir auf unserer Seite "Schiffe rund um Cuxhaven" eine Live Seekarte mit der genauen Angabe der Position, der Geschwindigkeit und dem Kurs Ihres schwimmenden Favoriten. Zum Ship Spotting und Fotografieren eignen sich besonders die "Alte Liebe", eine Aussichtsplattform in Cuxhaven direkt am Elbe Fahrwasser, und der Steubenhöft, der Cuxhavener Kreuzfahrtterminal.


Aussichtspunkte für Shipspotter in Cuxhaven

Die "Alte Liebe" in Cuxhaven

Die "Alte Liebe" war Cuxhavens erstes Strombauwerk am Elbe Fahrwasser und dient heute als Aussichtsplattform auf zwei Etagen mit direktem Blick auf das Fahrwasser. Errichtet wurde die Alte Liebe 1733 durch die Versenkung von insgesamt drei Schiffen. Die ausgedienten Schiffe wurden mit Pfählen umringt und die Zwischenräume mit Steinen gefüllt. Dieses diente als Fundament für den Aufbau der Plattform "Alte Liebe". Eines der Schiffe hieß "Olivia" und wurde von den Cuxhavenern einfach nur "Oliv" genannt. Oliv entspricht phonetisch dem plattdeutschen Wort für "Alte Liebe". Die Plattform eignet sich hervorragend zum Schiffe bestaunen, Fotografieren oder einfach nur Shipspotting.

Alte Liebe in Cuxhaven. Eine Aussichtsplattform an der Elbe mit Blick zur Nordsee
Die "Alte Liebe" in Cuxhaven

Die Kugelbake - Wahrzeichen Cuxhavens

Die Kugelbake liegt direkt am Elbe Fahrwasser von Cuxhaven. Sie ist komplett aus Holz und ragt ca. 30 Meter in die Höhe. Die Kugelbake ist das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven und ziert seit 1930 das Wappenbild. Das hölzerne Bauwerk diente seit 1853 als Leuchtturm. Heute ist Sie eine der Sehenswürdigkeiten von Cuxhaven und wird nur noch als Attraktion nachts angeleuchtet. Ihre frühere Funktion als Leuchtfeuer hat die Sie verlohren. Da die Kugelbake direkt an das Fahrwasser grenzt, haben Sie eine hervorragende Aussicht auf das geschehen vor Cuxhavens Küstenstreifen. Idealer Standort für Ship Spotter

und begeisterte Fans von riesigen Containerschiffen, Kreuzfahrtschiffen und Frachtschiffen! Unmittelbar hinter der Kugelbake befindet sich das 

Fort Kugelbake. Mehr...

Die Kugelbake ist das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven und liegt direkt am Welt Schifffahrtsweg, der Elbe.
Die Kugelbake, das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven